AGB

BEDINGUNGEN UND KONDITIONEN

Jede Bestellung impliziert die Annahme der m&r Manufaktur GmbH – Marke ORO BIANCO – Bedingungen wie unten beschrieben.

  1. Die aktuelle Preisliste ersetzt die vorherigen Versionen;
  2. Jeder angegebene Preis bezieht sich auf eine Einheit
  3. Die angegebenen Preise enthalten keine Mehrwertsteuer
  4. Die Verpackung ist im Preis enthalten. Auf Anfrage kann eine Sonderverpackung gegen Aufpreis entwickelt werden
  5. Die Preise gelten ab Werk, Transport- und Versicherungskosten sind nicht enthalten
  6. Die m&r Manufaktur GmbH kann den Transport der Ware veranlassen und wird sich bemühen, dass dieser so schnell wie möglich durchgeführt wird, jedoch kann die m&r Manufaktur GmbH keine Garantie für die Transportzeiten übernehmen, da der Transport durch einen externen Spediteur sichergestellt wird und die m&r Manufaktur GmbH für eventuelle Transportverzögerungen nicht verantwortlich gemacht werden kann
  7. Wenn der Transport von der m&r Manufaktur GmbH mit dem üblichen Spediteur durchgeführt wird, erfolgt der Transport ausschließlich von Tür zu Tür, was bedeutet, dass der Spediteur die Ware an der Haustür des Kunden auf Straßenebene ablädt (er wird nicht in das Gebäude gehen oder Treppen steigen). Die Zugänglichkeit des Schwerlastkraftwagens muss gewährleistet sein, andernfalls werden dem Kunden Transportkostenzuschläge in Rechnung gestellt.
  8. Bei Transporten mit unserer Spedition ist die richtige Lieferadresse anzugeben.
    Bei Änderung der Adresse nach Auslieferung der Ware, wird ein Transportkostenzuschlag erhoben, der dem Kunden in Rechnung gestellt wird.
  9. Der Kunde kann sich dafür entscheiden, den Transport der bestellten Ware zu organisieren. In diesem Fall beschränkt sich die Verantwortung der m&r Manufaktur GmbH auf die Bereitstellung der abzuholenden Ware und endet im Moment der Abholung der Ware in unserem Lager. Die m&r Manufaktur GmbH ist frei von jeglichen Kosten oder Verantwortung über Ereignisse, die während des Transports auftreten können. In diesem Fall liegt die gesamte Verwaltung des Transports in den Händen des Kunden.

    Reklamationen müssen mit einem fotografischen Beweis der Schäden per E-Mail an manufaktur@mkw.eu, innerhalb von 48h nach Erhalt der Ware, eingereicht werden.
    Wenn die m&r Manufaktur GmbH den Transport veranlasst hat und die Ware oder die Pakete einen Schaden aufweisen, muss die Beschreibung dieses Schadens auf dem Lieferschein des Transporteurs vermerkt werden. Wenn der Zusteller die Wareninspektion nicht abwartet, muss dies ebenfalls deutlich auf dem Lieferschein vermerkt werden. Dieser Vermerk auf dem Lieferschein ist entscheidend, ohne ihn ist es nicht möglich, den Versicherungsschutz zu aktivieren, und der Anspruch wird daher abgelehnt. Jeder Transport der Ware vom Bestimmungsort zu einem zweiten Ort führt zum Erlöschen des Anspruchs auf Transportschäden. Die m&r Manufaktur GmbH haftet nicht für Schäden, die durch Abholung, Handhabung und / oder Installation durch Personen entstehen, die im Auftrag des Kunden / Empfängers handeln.

    Ist der Verantwortliche nachweislich der Transporteur, werden beschädigte Stücke nach Entscheidung unserer technischen Abteilung entweder ersetzt oder repariert.

  10. Produkte der m&r Manufaktur GmbH werden in Handarbeit hergestellt, daher kann es von Stück zu Stück zu leichten Unterschieden kommen, die keine Mängel, sondern normale Merkmale der Produkte sind.

 

GARANTIEBESTIMMUNGEN

  1. m&r Manufaktur GmbH gewährt eine begrenzte Garantie von 2 Jahren für seine Produkte, an den Erstkäufer, gegen Material- und Verarbeitungsfehler. Diese Garantie gilt weder für Zweitkäufer der Produkte noch für Produkte, die durch den Gebrauch in der Ausstellung beschädigt wurden
  1. Diese Garantie gilt bei normalem Gebrauch und schließt Schäden aus, die durch unsachgemäßen Gebrauch entstanden sind oder durch Ausbleichen aufgrund von übermäßiger Lichteinwirkung (Teile sollten vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt werden), Verschmutzung, unsachgemäße Reinigung, abnormaler Gebrauch oder Unfall.
  1. Defekte Ware muss zur Analyse an unser Lager geschickt werden und sollte gut verpackt sein. Jegliche Kosten für Verpackung und Versand sind nicht durch diese Garantie abgedeckt. Schäden, die durch nachlässiges Verpacken oder den Rücktransport zu unserem Lager entstehen, werden von dieser Garantie nicht abgedeckt.
  2. Um einen ordnungsgemäßen Service unter dieser Garantie zu erhalten, muss der Originalkaufbeleg vorgelegt werden.

 

ZAHLUNGSMODALITÄTEN

  1. Bezahlung per Rechnung möglich. Zahlung hat innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt der Ware und der Rechnung zu erfolgen.
  2. Ist die Fälligkeit der Zahlung nach dem Kalender bestimmt, so kommt der Kunde bereits durch Versäumung des Termins in Verzug. In diesem Fall hat der Kunde die gesetzlichen Verzugszinsen zu zahlen.
  3. Die Verpflichtung des Kunden zur Zahlung von Verzugszinsen schließt die Geltendmachung weiterer Verzugsschäden durch den Verkäufer nicht aus.
  4. Ein Recht zur Aufrechnung steht dem Kunden nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von dem Verkäufer anerkannt sind. Der Kunde kann ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.

 

HEADQUATER

m&r Manufaktur GmbH
Kossmannstraße 27
66119 Saarbrücken

Fon: +49 681 94553 314

 

WERK

Pleurtuit-Str. 12-14
56235 Ransbach-Baumbach

Fon: +49 681 94553 354

E-Mail manufaktur@mkw.eu
Web www.mrmanufaktur.de

Ein Unternehmen der mkw GROUP.